Bundesgerichtshof: Kein Recht auf Widerruf bei Autokrediten

Wegen unzureichender Unterlagen wollten zwei Autokäufer von ihrem Kreditvertrag nach Ende der Widerspruchsfrist zurücktreten. Daraus wird nichts.

Wegen unzureichender Unterlagen wollten zwei Autokäufer von ihrem Kreditvertrag nach Ende der Widerspruchsfrist zurücktreten. Daraus wird nichts.

Zum Originalbeitrag Handelsblatt.de | Finanzen