Finanznews

3 Tipps, wie Sie Ihre Schulden und Verbindlichkeiten nachhaltig senken.

Bauzinsen Entwicklung der letzten Jahre
Die Grafik zeigt die Zinsentwicklung von Dezember 1992 bis Januar 2014.
Aktuelle Zinsen gibt es auch bei Interhyp im Newsletter.

Der europäische Leitzins bleibt auf dem Rekordtief von 0,25% - dies vermeldete erst kürzlich die Europäische Zentralbank (EZB). Sparer und Schulder stehen gleichermaßen vor spannenden Zeiten - wie sichern sich Sparer Ihre Vermögen und wie kommen Schuldner von Ihren Verbindlichkeiten mit hohen Zinsen los? Nie war die Ausgangslage für Schuldner so gut wie heute. Sind Sie Schuldner? Dann zögern Sie nicht.

Weiterlesen

Niedrige Zinsen bei Baufinanzierungen – hohe Immobilienkosten

Der Traum vom Eigenheim ist das höchste Ziel vieler Verbraucher. Und um dieses zu erreichen, sind Menschen bereit, sehr hohe Risiken einzugehen. Obwohl die Zinsen für Baudarlehen zuletzt stabil auf einem niedrigen Niveau bleiben, hat sich parallel einiges auf dem Markt getan, was negativen Einfluss auf die Rahmenbedingungen für Kreditnehmer hat. Erheblich wirkt sich derzeit aus, dass die Nachfrage nach Immobilien krisenbedingt vor allem in den deutschen Metropolen einen Höhenflug erlebt und so zu massiv steigenden Preisen führt.

Weiterlesen

Risikolebensversicherung als Absicherung bei der Immobilienfinanzierung

Die Finanzierung einer Immobilie – ganz gleich ob Haus oder Eigentumswohnung – stellt Verbraucher immer wieder vor eine ernste Herausforderung, die nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollte. Allein aus eigenen Mitteln lässt sich der Neubau oder Kauf im Regelfall nicht finanzieren. Geldgeber wie Banken verlangen Kunden einiges ab, bevor das erste Geld fließt. Naheliegend, denn die Darlehen laufen meist über einen sehr langen Zeitraum von mehreren Jahrzehnten. In vielen Fällen ist der Abschluss einer Versicherungspolice als Sicherheit obligatorisch. Etwa in Form einer Risikolebensversicherung.

Weiterlesen

Schuldenkrise in Griechenland – eine Analyse

Schuldenkrise in Griechenland Flagge Wer die Nachrichten in den letzten Wochen genauer verfolgt hat, dem wird die Schuldenkrise in Griechenland nicht verborgen geblieben sein. Es wird innerhalb der EU darum gestritten, wie man den Griechen aus ihrer Haushaltsmisere helfen und damit den Staatsbankrott abwenden kann.

Dabei fiel in der letzten Zeit immer häufiger der Begriff Umschuldung, was vor allem für Laien in diesem Zusammenhang etwas unklar erscheinen dürfte. Aus diesem Grund möchten wir, als Umschuldungsberater in anderen Bereichen, Ihnen nun die wichtigsten Zusammenhänge in Bezug auf die griechische Schuldenkrise näher bringen, um Ihnen aufzuzeigen, welches Ausmaß das Problem mittlerweile angenommen hat.

Weiterlesen